Metall- und Holzbaufachbetriebe aufgepasst!

Bundesweite Chancengleichheit sicherstellen! VIDEO mein Fazit zum BAYERISCHEN-DIGITAL-GIPFEL-2019 

 

Gipfel - Mittelstand 4.0: Bau und Ausbau, bezahlbarer Wohnraum, dezentrale Energiewände! Einfach zum Umsetzen!

NEUE, messbare, erprobte Wege für das E-Dorf, E-Stadt der Zukunft. Bundesweite Chancengleichheit sicherstellen!!

Schwerpunkt: Bezahlbarer Wohnraum. Dezentrale Energiewende! Vergleich und Tausch angewandter, messbarer Methoden und Lösungen (erfolgreiche, regionale Projektbeispiele. Motto: Mensch im Mittelpunkt).

Die Erfolgs-Formel für bezahlbaren Wohnraum.

Die Vorteile von BIM (Building Information Modeling) und wie wir mit dem Schlüsselwerkzeug (Echtzeitdokumentation) auch messbar Bauzeiten sparen und zu einem vereinfachten Genehmigungsverfahren kommen. Skalierbare Lösung als Multiplikatoreffekt, regional entwickelt, für ganz Deutschland anwendbar, weil messbar und anpassungsfähig. 

Am Beispiel "Bauen im Bestand" nach dem Vorbild der BayBO (Bayerische Bauordnung) für ein vereinfachtes Genehmigungsverfahren.

 

Modernisierung: Bauen im Bestand! Am Beispiel eines Anbaubalkons, Balkonkraftwerk nach DIN EN 1090-1/2

Messbarer Erfolg auf allen Ebenen für alle Beteiligte. Zertifizierter Erfolgsleitfaden für das Bau- und Ausbau-Handwerk, nach dem Vorbild der BayBO und der EU-Bauprodukte-Verordnung, sowie  dem Balkonbau: Renditerechner nach § 559 BGB und am Beispiel eines Balkon-Solar-Kraftwerks. Erfolg und Nutzen für alle Beteiligte - Projektbeispiel.

  • Der Mittelstand vermarktet und vernetzt sich! So einfach finden Bauherrn, regionale Anbieter/Handwerksfirmen zueinander und sparen sich beim Bauen im Bestand Zeit, Geld und Ärger! Und setzen die dezentrale Energiewende einfach um! Konkrete messbare Vorteile für alle.
  • Vorteil Planungsauftag: Dienen und verdienen. So erstellt der Mittelstand gemäß der EU-Bauprodukte-Verordnung sowie am Beispiel der BayBo Bauanträge, steuert mit einem Lenkungsteam die prüfrelevanten Barometer und beschleunigt durch Transparenz das Genehmigungsverfahren. Die messbaren Vorteile vom BIM-Lenkungsteam! Probleme wie am Flughafen Berlin vorzeitig erkennen und künftig systemisch umgehen!
  • Der BIM-Haftungsausschluss: Bauherrn-Versicherung nach dem Prinzip der EU-Bauprodukte-Verordnung.  Ganzheitlicher Schutz vom Wunsch bis zur Fertigstellung. Vorstellung Projektbeispiel!
  • Innovative Zahlungsdienste: Bezahlung per Kreditkarte, EC-Karte, Sofort-Überweisung, PayPal und Co.  Seit 2019 auch im Mittelstand und Handwerk Finanzierungen nach dem Vorbild der Industrie gängige Praxis. Vorstellung Projektbeispiel: Die Vernetzung mit Banken und der messbare Nutzen! Der Begriff Geld als Ziel, wird durch Geld als Mittel ersetzt. 
  • Mitarbeiter Erfolgsbeteiligung: Durch ganzheitliche Lösungen, dem Kunden echten Nutzen liefern, Zeit und Geld sparen und damit wertvolle Fachkräfte erfolgsbeteiligt bezahlen und fördern. (Konzept zur erfolgreichen Betriebs-Nachfolge und Ausbildungsoffensive)
  • Ziel und Lösung: Bezahlbarer Wohnraum für alle, dank dezentraler Energiewände, Digitalisierung und BIM jetzt möglich! 
  • Vorausschau: Chancen und Risiken. Was es jetzt als nächstes von der Politik in punkto vereinfachtes Genehmigungsverfahren braucht und wie eine dezentrale Energiewende ausschauen kann! Sonnenenergie und Wasserstoff-Speichertechnik: Häuser, Terrasse und Balkone als die ökologischen Kraftwerke der Zukunft! Motto: Mensch im Mittelpunkt.

Zusatzthema: Innovative Lösungen

CO2 Bilanz von Bauprodukten: Die besten Innovationen! Kurz und knapp vorgestellt. Beispiel aus Bayern. 

10.000 Häuser: Förderprogramm Freistaat Bayern.

Wasserstoff Antrieb und Technik der Zukunft: Pressemitteilung.

Vereinfachte Genehmigungsverfahren: Pressemitteilungen, das bewegt Deutschland und Bayern. 

Bayerischer Bildungscheck: Pakt für berufliche Weiterbildung 4.0

Was bedeutet der Begriff: Gipfel - Mittelstand 4.0?

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, den Mittelstand und das Handwerk mit erproben Lösungen auszustatten und neue, innovative Wege zu gehen. Ziel ist regionale Lösungen zu tragen um für alle Regionen in der BRD Chancen-Gleichheit herzustellen. Messbarer, zertifizierter, regionaler Erfolg auf allen Ebenen, für alle anwendbar, weil überregional übertragbar. 

(Stichwort: Multiplikator-Effekt) 

 

Zu den Vertretern gehören...

-Mittelständische Unternehmen, Handwerksbetriebe, Fach-, Führungskräfte und Azubis

-Planer, Architekten, Ingenieure

-Politik, kommunale Vertreter

-Kammern, Verbände, Vereine

-Lieferanten, Banken, Zahlungsdienste

-Vertreter von Zertifizierungsgesellschaften (TÜV)

-Vertreter von Schulen sowie dem dualen Ausbildungssystem

 

Begleitet wird der Regio-Gipfel selbstverständlich Medien! Begleitung über Print-Medien, Rundfunk, Fernsehen, Social-Media, YouTube, u.v.m.

Der Gipfel-Mittelstand 4.0: Dezentrale Energiewände (Teil 01+02) ist eine Standort-Bewerbung. Damit können Sie sich Ihre Region sichern! Ihre Investition ist 120,00 € zzgl. MwSt.

Immer dabei die Geld zurück Garantie! Verlassen Sie den Gipfel vor dem offiziellen Ende, erhalten Sie zu 100 % Ihr Geld zurück!

Teil 01

Am 1. Abend beginnt um 18 Uhr der Gipfel. Im Teil 01 wird das Erfolgs-Konzept vorgestellt. Abschließend offenes Netzwerken.

Einlass für alle Interessierte mit vorheriger Anmeldung! Zu diesem Vortrag kommen auch immer Endverbraucher und Vertreter/innen der entsprechenden Kammern, Verbände und Parteien. Link zum Regio-Gipfel: Dezentrale Energiewände

Teil 02

Am 2.Tag von 9:00 - 15:00 Uhr wird das Konzept geschult und vertieft. Einlass für alle Interessierten mit vorheriger Anmeldung!

 

Wichtiger Hinweis: Teil 01 + 02 sind separat buchbar. 

Anmeldung Workshop:

Der Gipfel-Mittelstand 4.0: Workshop hat einen Wert von 120,00 €. - Teil 01 ist mit vorheriger Anmeldung immer kostenlos!

Workshop: Gipfel-Mittelstand 4.0

Bau und Ausbau, bezahlbarer Wohnraum, dezentrale Energiewende. Einfach umgesetzt! Buchung vom Hotel nehme ich selber vor!

Die Kosten für Hotel sind nicht darin enthalten. Die Tagungspauschale und Übernachtung wird direkt mit dem Hotel abgerechnet. Nehmen Sie hier Kontakt auf und buchen Sie ein Zimmer direkt auf der Homepage von Stadlerhof.

120,00 €

Fazit: Bayerischer Digital-Gipfel 2019

Lotse-21: DIGITAL 

Niederlassung Hallertau
Mainburger Str. 9
84106 Volkenschwand

info@lotse-21.com