Praxis-Ratgeber: Modul-A-Marketing - Anfragen in Überfluss

#CODE-Bavaria: Auf Initiative der Bayerischen Staatsregierung mit Zuschüssen von mehr als 10.000 € entwickelt.

Lass uns zusammenhelfen:

Ich habe bedingt der Corona-Pandemie ein digitales Schaufenster entwickelt.

  • Ich spare mir so 40.000 € pro Jahr an Reisekosten pro Außendienstmitarbeiter
  • Vermeide 80 % meiner direkten Vorortkontakte  
  • Und konnte meinen Umsatz um rund 70 % steigern.

Gerne stelle ich dir mein Wissen bereit. Ich freue mich auf eine gute Zeit mit dir.

Herzlichst!

Dein Thomas Ehrmaier


#Digitaler-Umbruch

Ich und mein Netzwerk hat am Bsp. der dezentralen Energiewende (Häuser, Hallen, Carport und Balkone als Kraftwerke) für Dich/Sie die digitale Wertschöpfungskette erfunden.

So einfach…

  • Automatisieren Sie Ihr Marketing, Ihren Verkauf, Ihre Produktion und sparen projektbezogen Zeitaufwand von mehr als 50 %
  • Setzen Sie/Du auf personalisierte Videos und sparen Zeit bei der Beratung von mehr als 35 %
  • Genießen Sie topp Einkaufskonditionen bei den besten Lieferanten der Branche, die ebenfalls verstehen, dass es einen starken Mittelstand braucht
  • Automatisieren Sie Ihre Provisionsausschüttung €€€€€ und beteiligen Sie mit System Ihre Mitarbeiter am Erfolg
  • Mein Wissen stelle ich über den Praxisratgeber als zertifiziertes Verfahren (Musterauftrag) bereit.
  • Werkzeuge: Die einzelnen Bausteine A-L werden über einen Download von erprobten Arbeitsanweisungen und Formulare bereitgestellt.
  • Schulung: Geschult wird das Wissen über Videos, Webinare und Workshops. 
  • Umsetzung: Erfolgt einen verantwortlich.

Das hat mir die COVID-Pandemie geschenkt.

Für vor der Digitalisierung hieß es "Anfragen per Knopfdruck". Heute kann ich sagen ich generiere mit System "Anfragen im Überfluss" und ich habe deutlich mehr Zeit für mich, bin gelassener geworden. Ich ziehe auch ganz andere Menschen an. 

Mein Fazit: Ich kann heute sagen, ich bin froh und gesund und habe dank meines digitalen Schaufensters meine Freiheit wiedergefunden.

 


Musterauftrag - Modul A: Anfragen in Überfluss

Im Musterauftrag-Modul A enthalten...

  • Verfahrensbeschreibung: Schnittstelle DSGVO-konforme Datenverwertung
  • Formular, Schnittstelle für den Newsletterversand
  • Newsletter-Vorlagen
  • Facebook anzeigen
  • Schnittstelle Projektvideo
  • Mitarbeiter-Profil und Arbeitsanweisungen zur internen Steuerung: Anfragen per Knopfdruck
  • Logo: Covid-Fachbetriebe. Zur freien Verwendung
  • Logo: Zertifizierter Fachbetrieb - #DEIN-HAUS-ALS-KRAFTWERK. Zur freien Verwendung

Es gilt die 30 Tage Geld zurück Garantie. Das Modul wird über einen Download-Link bereitgestellt.

Trainiert wird das Modul über das Balkonbau-Training sowie dem Kult-Workshop: #DEIN-HAUS-ALS-KRAFTWERK.

1.187,62 €


Haftungsausschluss: 

Ich stelle in meinem E-Book lediglich mein Wissen und meine Erfahrung sowie Downloads, Formulare und Dokumente bereit. Ich darf keine Rechtsberatung machen. 

Deine Voraussetzung:

Du baust dir dein Unternehmen selbst auf und betreibst eine Werkeigene-Produktions-Kontrolle (Bsp. WPK nach EN 1090),

die eigenverantwortlich die Richtigkeit sicherstellt. 

Externe Überwachung:

Um für dich eine Rechtssicherheit zu schaffen kannst du dein Unternehmen auch extern durchüberwachen lassen.

Ich helfe dir, dass du deinen Weg findest und stelle dir gerne Kontakte zu namhaften Experten, Lieferanten und Dienstleistern her.

Umsetzung und Zertifizierung muss normativ immer getrennt sein. 

Lotse-21: DIGITAL 

Niederlassung Hallertau
Mainburger Str. 9
84106 Volkenschwand

kontakt@lotse-21.com